Die Speichertechnik mit individuellen Lösungen!

Pufferspeicher, Solarspeicher, Kombispeicher und Hygienespeicher

Um Ihnen eine hochwertige Qualität zu günstigen Preisen anbieten zu können, sind wir bestrebt, eigene Produkte auf den Markt zu bringen. Unsere Solaranlagen werden in der Regel auch mit Kombi- oder Hygienespeicher betrieben. Ergänzend zu diesen Speichern haben wir die SOL-Reihe eingeführt.

Die SWD SOL Solarspeicher mit zwei Tauscherflächen!

Unsere soliden Solar­speicher sind reine Trink­wasser­speicher und ge­eig­net zur Brauch­wasser­er­wärmung über eine Solar­anlage und zur pa­rallelen Nach­erwärmung über eine Zen­tral­hei­zungs­anlage. Hier­bei dient der größe­re un­tere Wärme­tau­scher zur Ener­gie­über­tra­gung der Solar­anlage, der obere etwas klei­nere Wärme­tauscher zur Nach­heizung, falls die Solar­energie nicht aus­reicht, das Spei­cher­vol­umen zu er­wärmen. Die genauen Daten der So­lar­spei­cher entnehmen Sie bitte unserem Datenblatt.

SWD H1 Hygienespeicher

Der SWD Hy­gi­ene­spei­cher mit einem Wär­me­tau­scher ist aus Quali­täts­stahl (Werk­stoff­nummer S235JRG) gefertigt. Die hy­gi­enische Trink­wasser­er­wär­mung erfolgt über einen groß di­men­si­onier­tem Edel­stahl­wär­me­tau­scher. Die­ser Spei­cher ist in den gän­gigen Größen von 600 und 800 Litern Vo­lu­men er­hält­lich. Auf­grund der Bau­art stellt un­ser Hy­gi­ene­spei­cher Ihrer Heizungs­an­lage mehr Spei­che­rvo­lu­men zur Ver­fü­gung als ein nor­maler Kom­bi­spei­cher. Die ab­nehm­bare 100 mm starke Weich­schaum­iso­lierung schützt rundum vor Ab­strahl­ver­lusten. Ver­schluss­stopfen und be­nö­tigte Tauch­hülsen für Tem­pe­ra­tur­füh­ler sind bau­seits zu stellen. Die ge­nau­en Da­ten der Hygiene­spei­cher ent­neh­men Sie bitte unserem Datenblatt.