Die Sonnenwärme Direkt GmbH

Die Idee Sonnenwärme Direkt zu nutzen ist nicht neu. Guido Arntz war immer schon ein begeisterter Tüftler und baute bereits mit sieben Jahren seinen ersten Solarzeppelin, damals diente eine dunkle, längliche Tüte als Auftriebskörper. Die Luft in der „Tüte” wurde durch die Sonne erwärmt und das Luftschiff schwebte nach oben. Zusammen mit dem Opa wurde eine Solargartendusche mit einfachsten Mitteln gebaut, auch auf seinen Afrikareisen wurde das Duschwasser durch die Sonne erwärmt. Nachdem der gelernte Kaufmann und Sozialtherapeut auf seinem Resthof in Schleswig Holstein seine erste professionelle Schwerkraftsolaranlage installierte, wurde ihm klar, dass hier noch sehr viel Potenzial liegt. Nach dem ersten Sommer (2006), ohne konventionelle Wassererwärmung wurden Handelsverbindungen gesucht und bald auch gefunden. Begonnen wurde dann im Jahr 2008 zusammen mit einem Partner im Team. Im ersten Jahr wurden bereits über 1.700qm Kollektorfläche verkauft und installiert.

Im Frühjahr 2009 wurde die Sonnenwärme Direkt GmbH in ihrer jetzigen Form im Handelsregister Flensburg eingetragen. In den ersten drei Geschäftsjahren ist die SWD mit ihrem Lager 2x umgezogen und hat mehr als 20.000qm Kollektorfläche, 2.000 Speicher und 400 Wärmepumpen verkauft und ausgeliefert. Heute im Jahr 2021 ist die Sonnenwärme Direkt GmbH 12 Jahre alt geworden und hat weit über 100.000qm Kollektorfläche, sowie mehr als 5.000 Pelletheizungen und Wärmepumpenanlagen verkauft. Wir können wohl mit Recht behaupten, zu den absoluten Experten im Bereich der alternativen Heiztechnik zu gehören.